Mitarbeiter hinzufügen

Hier befinden Sie sich:
Um Ihre Mitarbeiter im System erfassen und bearbeiten, bzw. zuteilen zu können, müssen Sie diese zunächst als neue Mitarbeiter ins System hinzufügen.

 

Wie kann ich neue Mitarbeiter in das System hinzufügen?

  • Klicken Sie unter „Verwaltung“ auf “Mitarbeiterverwaltung”.
  • Klicken Sie auf „+Hinzufügen“.
  • Es öffnet sich eine Maske, in der Sie die entsprechenden Daten eintragen können.
  • Klicken Sie unten auf die Schaltfläche „+Hinzufügen“.

Ihr neuer Mitarbeiter ist nun im System angelegt.

 

Wie werden Mitarbeiterprofile aktiviert?

Ihre Mitarbeiter können selbst Ihre Mitarbeiterprofile aktivieren. Sie müssen zunächst den neuen Mitarbeiter im System anlegen. An den entsprechenden Mitarbeiter wird eine Mail mit Zugangsdaten gesendet.

Damit Ihr neuer Mitarbeiter sein Profil aktivieren kann muss er

  • sich mit seinen Zugangsdaten im System einloggen und
  • in der Einstellung „Persönliche Daten“ Angaben, wie z.B. Sozialversicherungsnummer, ergänzen.
  • Das Mitarbeiterprofil ist endgültig aktiviert, sobald der neue Mitarbeiter seine Daten gespeichert hat.

 

Wo kann ich Mitarbeiterdaten einsehen?

In den Mitarbeiterprofilen sind folgende Daten hinterlegt:

  • Profileinstellungen des Mitarbeiters
  • Stundenplan
  • Dokumente

Um diese einzusehen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Klicken Sie unter „Verwaltung“ auf “Mitarbeiterverwaltung”.
  • Klicken Sie auf den Tab „Aktive Mitarbeiter“.
  • Sie finden eine tabellarische Auflistung Ihrer aktiven Mitarbeiter.
  • Ganz rechts von der Tabelle finden Sie die den Punkt „Zum Profil“.
  • Klicken Sie auf das Pfeilsymbol, um zum Profil des jeweiligen Mitarbeiters zu gelangen.

 

Muss ich alle Angaben sofort tätigen, wenn ich einen Mitarbeiter hinzufügen möchte?

Wenn Sie einen Mitarbeiter hinzufügen möchten, müssen Sie nicht direkt alle Eingaben tätigen. Zum Erstellen eines neuen Mitarbeiters sind folgende Eingaben notwendig:

  • Kontaktdaten: Vorname, Name und E-Mail-Adresse
  • Gehaltsdaten: Anstellungstyp, Bezahlung, Steuerklasse, Überstundenregelung
  • Berufsfeld und Rolle: Standort, das zukünftige Berufsfeld und die Position
  • Stundenverteilung

Alle Angaben können im Nachhinein über die Mitarbeiterverwaltung oder das jeweilige Mitarbeiterprofil bearbeitet und korrigiert werden.

 

Wie lege ich Festangestellte, 450€-Kräfte etc. an?

  • Klicken Sie auf den Menüpunkt „Mitarbeiterverwaltung“.
  • Klicken Sie links oben auf der Seite auf die Schaltfläche „+Hinzufügen“.
  • Es öffnet sich eine Maske, in der Sie Ihr Eingaben tätigen können.
  • Unter dem Punkt “Gehalt” können Sie im Reiter “Anstellungen” den jeweiligen Anstellungstypus Ihres Mitarbeiters auswählen und im System hinterlegen.
  • Klicken Sie unten auf die Schaltfläche „+Hinzufügen“, um Ihre Eingabe zu bestätigen.

 

Menü